BGDV-Webinar „Tipps und Tricks für den DaF-Fernunterricht“ (18.2.2021, 14-16 Uhr)

Am Donnerstag, dem 18. Februar 2021, von 14 bis 16 Uhr bietet der BGDV vier Mini-Fortbildungen zum Thema „Tipps und Tricks für den DaF-Fernunterricht“ an (siehe Programm weiter unten). Die Teilnahme ist für BGDV-Mitglieder kostenlos.

Eine Anmeldung ist erforderlich. Unter dem Link https://forms.gle/n8AFXzjaSaExk9vy9 können Sie sich bis zum 17.02. anmelden.

Sollten Sie noch kein BGDV-Mitglied sein, können Sie dem Verband über die Seite ‚Mitglied werden‘ beitreten.

Auf Ihre zahlreiche Teilnahme freuen wir uns sehr!

Programm

14.00 Uhr: Aktiv bleiben im synchronen Fernunterricht durch PPT und Wooclap (Ferran Suñer, UClouvain)

14.30 Uhr: Kollaboratives Arbeiten im synchronen Fernunterricht: Ein Beispiel aus der Arbeit mit Kurzfilmen (Françoise Gallez, UClouvain)

15.00 Uhr: Anregungen für den asynchronen Fernunterricht mit Flipgrid und Google Sites (Tom Smits & Marise Van Tendeloo, Uni Antwerpen)

15.30 Uhr: Zaubern mit Sprache – Anagramme im DaF-Unterricht (Filip De Nys, Uni Antwerpen)

Kurzbeschreibungen der Inhalte

Aktiv bleiben im synchronen Fernunterricht durch PPT und Wooclap
Prof. Dr. Ferran Suñer (Université catholique de Louvain)

Lehrkräfte im Fernunterricht sehen sich oft vor die Herausforderung gestellt, dass die aktive Teilnahme der SchülerInnen sich durch die Videokonferenz-Tools weniger effizient fördern lässt als im Präsenzunterricht. Dieses Webinar soll daher zeigen, wie die Kombination von PowerPoint und Wooclap die Kurse beleben und eine stärkere Einbidung der SchülerInnen in das Unterrichtsgeschehen ermöglichen kann.

Kollaboratives Arbeiten im synchronen Fernunterricht: Ein Beispiel aus der Arbeit mit Kurzfilmen
Dr. Françoise Gallez  (Université catholique de Louvain)

Aufgrund der technischen Komplexität des synchronen Fernunterrichts werden kollaborative Arbeitsphasen oft vermieden. Dieses Webinar zeigt an einem Beispiel aus der Arbeit mit Kurzfilmen, wie die Plenumsphasen und die kollaborativen Arbeitsphasen effizient kombiniert werden können.

Anregungen für den asynchronen Fernunterricht mit Flipgrid und Google Sites
Prof. Dr. Tom Smits & Marise Van Tendeloo, Fachdidaktiker an der Antwerp School of Education (UAntwerpen)

Leere Schulen haben uns 2020 gezwungen, unsere Unterrichtsmethode zu ändern. Die vielen Vorteile des Fernunterrichts sollten wir aber demnächst nicht verloren gehen lassen. Dieses Webinar präsentiert zwei Ansätze für asynchrones online Lernen: eine online Sprechübung mit Flipgrid und eine Aufgabe zum selbständigen Lernen mit Google Sites.

Zaubern mit Sprache – Anagramme im DaF-Unterricht
Filip De Nys (UAntwerpen)

Wir machen uns vertraut mit der spielerischen, magischen, tollen Welt der Anagramme. Leicht zugänglich und schülergerecht, ERK ab A2. Die PowerPoint-Präsentation wird nachher allen Teilnehmenden zugeschickt. Sie enthält alle Beispiele, Aufgaben, Lösungen und Arbeitsblätter. Sofort einsetzbar im Fernunterricht.