Europäischer Tag der Sprachen: Lesen in allen Sprachen (Antwerpen, 24.09.2021)

Am Freitag, dem 24. September veranstaltet EPOS – die nationale Agentur, die das Erasmus+-Programm koordiniert – in Antwerpen eine Tagung zum Europäischen Tag der Sprachen. Veranstaltungsort ist der Antwerpener Campus der KU Leuven. Thema der Tagung ist Lesen in allen Sprachen; neben einer Keynote von Liesbeth Heyvaert (KU Leuven/Vlaams Talenplatform) und einer Podiumsdiskussion zur Leseförderung findet eine Vielzahl an Workshops statt – dem Thema entsprechend in mehreren Sprachen, darunter auch einige auf Deutsch. Praktische Hinweise sowie Programm und Kurzbeschreibungen der Workshops finden Sie hier.