BGDV-Jahrestagung 2021 am 8. Mai (online): Mehrsprachigkeit in Schule und Gesellschaft

Auch wenn die diesjährige Jahrestagung unseres Verbands am Samstag, dem 8. Mai notgedrungen online stattfinden muss, können wir mit zwei wissenschaftlichen Vorträgen am Vormittag und zwei Workshops am Nachmittag wie gewohnt ein abwechslungsreiches, praxisorientiertes und interaktives Programm anbieten. Außerdem gibt es Gelegenheit zum Gespräch mit dem Botschafter der Bundesrepublik, ein virtuelles Café und nicht zu …

Weiterlesen

BGDV-Workshop: Faust intermedial (05.05.2021)

Am Mittwoch, dem 5. Mai 2021 veranstaltet der BGDV in Zusammenarbeit mit der Université Saint-Louis in Brüssel einen Online-Workshop zu Goethes Faust. Dabei geht es um den Einsatz von Faust in der DaF-Klasse durch interaktive Unterrichtsformen, mit Hilfe von Ballett- und Comicadaptionen und Verarbeitungen des Stoffs in der Jugendliteratur. Die Teilnahme ist kostenlos nach vorheriger …

Weiterlesen

Doktorarbeit Manon Hermann

Damit wissenschaftliche Forschung in der belgischen Germanistik sichtbarer wird, wollen wir an dieser Stelle in Zukunft gerne auch auf relevante Doktoratsverfahren hinweisen. So freut es uns, die Verteidigung der Dissertation von Manon Hermann – Eine kontrastive Analyse von Mehrwortverbindungen mit Positionsverben im Deutschen und Niederländischen – am 31. März ankündigen zu können. Ein Poster mit …

Weiterlesen

Vorankündigung: BGDV-Jahrestagung 2021 / Vorstandswahl

Die Jahrestagung des Belgischen Germanisten- und Deutschlehrerverbands findet in diesem Jahr am 8. Mai online statt unter dem Titel Mehrsprachigkeit in Schule und Gesellschaft. Sprecher und Programm werden hier demnächst bekanntgegeben. Wir möchten aber jetzt schon darauf hinweisen, dass bei der diesjährigen Tagung auch ein neuer Vorstand gewählt wird. Mitglieder, die sich um einen Vorstandssitz …

Weiterlesen

BGDV-Aktion für Deutsch im flämischen Sekundarunterricht: Meer Duits in het onderwijs, bitte!

Im Hinblick auf die anstehenden Reformen im flämischen Sekundarunterricht hat der BGDV gemeinsam mit Fachberatern und Lehrkräften eine Arbeitsgruppe gebildet, die soeben einen Aufruf zur Stärkung der Position des Fachs Deutsch veröffentlicht hat. Während nämlich die Lage in einzelnen Fachrichtungen (inbesondere ‚Moderne talen‘) sich bessert, wird Deutsch in anderen Bereichen gekürzt oder ganz gestrichen. Der …

Weiterlesen

BGDV-Webinar „Tipps und Tricks für den DaF-Fernunterricht“ (18.2.2021, 14-16 Uhr)

Am Donnerstag, dem 18. Februar 2021, von 14 bis 16 Uhr bietet der BGDV vier Mini-Fortbildungen zum Thema „Tipps und Tricks für den DaF-Fernunterricht“ an (siehe Programm weiter unten). Die Teilnahme ist für BGDV-Mitglieder kostenlos. Eine Anmeldung ist erforderlich. Unter dem Link https://forms.gle/n8AFXzjaSaExk9vy9 können Sie sich bis zum 17.02. anmelden. Sollten Sie noch kein BGDV-Mitglied sein, können …

Weiterlesen

Deutschlehrer/innen für Masterarbeit gesucht

Aaricia Herygers, Linguistikstudentin an der KU Leuven, untersucht im Rahmen ihrer Masterarbeit die Motivation flämischer Schüler/innen im 3. Grad, Deutsch zu lernen. Dafür hat sie eine Online-Umfrage erstellt, die Sie hier finden. Hiermit rufen wie die Deutschlehrer/innen unter unseren Mitgliedern gerne dazu auf, an diesem Forschungsprojekt mitzuwirken und das Formular auszufüllen!

Weiterlesen

Schnittstelle Germanistik

Die neue, von Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD) geförderte Zeitschrift Schnittstelle Germanistik widmet ihr zweites Heft dem Thema Sprachkontakte – einem Thema also, das gerade auch dem Germanisten- und Deutschlehrerverband eines offiziell drei- und in der Realität mehrsprachigen Landes sehr nah am Herzen liegt. Wir leiten den betreffenden Call for Papers deshalb sehr gerne weiter in …

Weiterlesen

Ab sofort online: GM46!

Gute Neuigkeiten: Die neue Ausgabe der Germanistischen Mitteilungen ist ab sofort verfügbar! Die GM werden, wie wir schon zuvor mitgeteilt hatten, künftig nicht mehr zweimal im Jahr als gedruckte Publikation, sondern als elektronisches Open-Access-Jahrbuch erscheinen. ‚Open Access‘ heißt: jederzeit für jedermann zugänglich – für die wissenschaftliche Gemeinschaft ein großer Vorteil, da so neue Ideen und …

Weiterlesen