Die Woche für Deutsch / Week van het Duits 2021 ist vorbei! Vom 15. bis zum 21. November haben wir in Flandern mit einer Vielzahl an Initiativen versucht das gesellschaftliche Bewusstsein für Deutsch als Fremdsprache und dritte Landessprache Belgiens zu stärken – einen Überblick finden Sie unten. Wir wollen diese Aktion gerne auch im nächsten Jahr veranstalten. Sollten Sie dazu schon Vorschläge haben, lassen Sie es uns wissen über info@bgdv.be.

Die Website der parallel durch das Goethe-Institut veranstalteten Kampagne ‚Ga voor Duits‘ können Sie nach wie vor hier konsultieren: einszweipolizei.be.

DatumOrt 
12.10.-12.12.2021OnlineAktion 'Literatur im Deutschunterricht' beim KULTURForum Antwerpen.
Infos auf der Website des KULTURForums
08.11-17.11OnlineDeutschquiz für DaF-Klassen: Vorrunden; Finale am 19.11.
In der 2. und 3. Novemberwoche können Klassen aus der Sekundarstufe an unserem Deutschquiz teilnehmen. Jeweils zwei Klassen spielen online ein Kahootquiz gegeneinander. Unser Quizmaster stellt Fragen über die deutsche Sprache und landeskundliche Fragen über die DACH-Länder (Niveau: ab A1). Die Klasse mit der höchsten Durchschnittsquote gewinnt. Die besten vier Klassen werden zum Finaletag am 19. November eingeladen. Es gibt tolle Naturalpreise zu gewinnen.
Mehr Info bei klaas.degruyter[at]telenet.be

Die Anmeldungen sind jetzt abgeschlossen, aber wenn Sie das Quiz verpasst haben, gibt's hier tolle Alternativen!
Montag, 15.11., 19 UhrDe Burgerij
Sint-Laureiskaai 8
2000 Antwerpen
Podiumsdiskussion zur deutschen Sprache in Belgien
Organisation: Deutschcafé Antwerpen in Kooperation mit der Deutschen Botschaft Brüssel
Kontaktperson: deutschcafe[at]uantwerpen.be
Infos auch auf der Website des Deutschcafés
Dienstag, 16.11., 19 UhrOnlineFortbildung DG
Vortrag von Daniel Niessen, Referent für Standortmarketing der Deutschsprachigen Gemeinschaft.
Daniel Niessen gibt Einblicke in die Geschichte der Region Ostbelgien und erklärt, wie die Marke Ostbelgien zustande kam. Das Online-Seminar lässt sich mit der Exkursion nach Eupen verbinden.
Anmeldung bis zum 12. November über dieses Webformular.
Kontaktperson: liesbeth.vanvossel[at]kuleuven.be
Dienstag, 16.11., 20 UhrCOOP Wereldcafé
Joris Helleputteplein 2
3000 Leuven
Stammtisch KU Leuven
Für alle, die ihre Deutschkenntnisse verbessern möchten und für Deutschsprachige, die einfach nochmal Deutsch sprechen oder belgische Student*innen kennenlernen möchten. Die Germanisten der KU Leuven veranstalten jeden Monat an einem Dienstag ihre Stammtischabende, zu denen alle Interessierten herzlich willkommen sind.
Besuchen Sie auch die Facebook-Gruppe des Stammtischs.
Mittwoch, 17.11.
(Uhrzeit wird noch mitgeteilt)
Eupen
(Ort wird noch mitgeteilt)
Fachexkursion nach Eupen für Lehrkräfte aus dem Sekundarbereich
Gelegenheit, sich mit Niederländischlehrkräften aus ostbelgischen Schulen über eine mögliche Schulpartnerschaft auszutauschen.
Dirk Staf, Deutschlehrer am Leuvener Miniemeninstituut, und Klaas De Gruyter, Deutschlehrer am Pegasus-Atheneum in Oostende, teilen ihre Erfahrungen. Das Rahmenprogramm zum Austausch bilden ein Besuch im Parlament der Deutschsprachigen Gemeinschaft und im IKOB (Museum für Zeitgenössische Kunst).
Die Exkursion nach Eupen lässt sich idealerweise mit dem Online-Seminar am Vortag (s.o.) verbinden.
Anmeldung bis zum 12. November über dieses Webformular.
Kontaktperson: liesbeth.vanvossel[at]kuleuven.be
Donnerstag, 18.11.,
10 Uhr
Karel de Grote Hogeschool AntwerpenDeutsch in der Wirtschaft
Gespräch mit Frederik Pieters (BASF)
Mehr Infos bei der KdG Hogeschool
Kontaktperson: Margret.Oberhofer[at]kdg.be
Donnerstag, 18.11.OnlineZeugnisse aus der Wirtschaft
Studierende der Deutschen Unternehmenskommunikation (KU Leuven) führen Interviews mit Wirtschaftsvertreter/innen über die Bedeutung von Deutsch(kenntnissen) für die Wirtschaft.
Die Videos werden ab 18. November veröffentlicht.
Kontaktperson: liesbeth.vanvossel[at]kuleuven.be
Donnerstag, 18.11., 9-12 UhrVUB / CVO Semper, Brüssel
Pleinlaan 11, Gebäude D
Raum D2.06
Undine
Vorführung des Films von Christian Petzoldt (2020). Der Film wird auch an anderen Tagen der Woche in verschiedenen Klassen des CVO Semper gezeigt. Anschließend Möglichkeit zu gemeinsamem Mittagessen in der Mensa und Teilnahme am Deutschen Stammtisch.
Eine Veranstaltung des CVO Semper und der VUB in Zusammenarbeit mit der Université Saint-Louis
Kontaktperson: grazia.berger[at]usaintlouis.be
Donnerstag, 18.11., 13-15 UhrVUB / CVO Semper, Brüssel
Pleinlaan 11, Gebäude D
Raum L2.204
Workshop zu Undine
Eine Veranstaltung des CVO Semper und der VUB in Zusammenarbeit mit der Université Saint-Louis
Kontaktperson: grazia.berger[at]usaintlouis.be
Freitag, 19.11.OnlineFinale des Deutschquiz
Die besten vier Klassen aus den Vorrunden treten gegeneinander an. Es gibt tolle Naturalpreise zu gewinnen!
Kontaktperson: klaas.degruyter[at]telenet.be
Samstag, 20.11.
Sonntag, 21.11.